Das Online-Befragungstool für Wesentlichkeitsanalysen.

Daten erfassen, Transparenz schaffen, nachhaltig handeln. Ganz einfach mit OMA.

 

Wesentlichkeitsanalyse? Kein Problem!

Eine gute Wesentlichkeitsanalyse führt Perspektiven zusammen. Nur so kann eine solide Basis für den Nachhaltigkeitsbericht entstehen.

Mit OMA können Nachhaltigkeitsberater die Datenerhebung jetzt so effizient wie möglich gestalten. Das Befragungstool wurde speziell für Wesentlichkeitsanalysen und onlinegestützte Beteiligungsprozesse entwickelt. Ideal, um Daten sorgfältig zu erfassen, schnell auszuwerten und professionell aufzubereiten.

 

Wie Sie mit OMA das Beste aus Ihrer Arbeit herausholen.

  • OMA ist ein online-basiertes Befragungstool, das Sie individuell handhaben und an Ihre Erfahrungswerte anpassen können. Sie übernehmen dabei die Expertenrolle, während OMA den digitalen Rahmen schafft.
  • Aus zeitintensiv wird effizient: OMA erledigt für Sie die Steuerung von Beteiligungsprozessen sowie die Datenerhebung, -auswertung und -aufbereitung.
  • OMA sorgt für einen transparenten, strukturierten und zeitsparenden Ablauf. Dadurch können Sie sich auf die inhaltlichen Aspekte der Wesentlichkeitsanalyse konzentrieren. Keinen Zeitinvest braucht das Prozedere selbst: Von der Erstellung der Themenliste bis zur Aufbereitung der Ergebnispräsentation gestalten Sie mit OMA Ihre Wesentlichkeitsanalyse professionell und schnell.

Ihre Inhalte:

Mit OMA nutzen Sie sämtliche Vorteile einer professionellen Onlinebefragung – und bleiben dabei flexibel! Sämtliche Inhalte und Themengebiete stellen Sie selbst zusammen.

Ihr Prozess:

Ganz gleich, ob „inside-out“, „outside-in“ oder „Stakeholderrelevanz“: OMA passt sich an Ihren Prozess und den Stakeholderbedarf an, sei es per Befragung oder in Workshops.

Ihre Expertise

OMA bietet Ihnen die Möglichkeit, Skalen und Beschriftungen individuell anpassen. Themen können Sie mit einer Kurzbeschreibung klar definieren.

Einfach und einfach praktisch.

OMA ermöglicht Ihnen einen effizienten, transparenten und durchdachten Prozess, bei dem Sie sich auf Ihre Expertise als Nachhaltigkeitsmanager oder Berater konzentrieren können – die reine Datenerhebung und Datenaufbereitung erledigt OMA für Sie. Wie das funktioniert, erfahren Sie in unserem Produktvideo:

Ressourcenschonend durch die Wesentlichkeitsanalyse. 

Von der Shortlist bis zur Erstellung von Auswertungsgrafiken: OMA unterstützt Sie in jedem Prozessschritt: professionell – verlässlich– exakt.

Nutzerfreundlich

OMA ist schnell einsatzbereit. Über einen Link kann der Fragebogen bequem im Browser geöffnet werden. Die Nutzung ist intuitiv und leicht verständlich. Die Befragung kann am PC, Tablet oder bequem am Handy erfolgen und ist selbstverständlich auch für eine barrierefreie Durchführung optimiert.

Eindeutig

Für jede Befragungsperspektive wird ein gesonderter Link erstellt. Mit OMA haben die Befragungsteilnehmer stets Klarheit, aus welcher Perspektive sie ein Thema bewerten.

Integrativ

Über eine integrierte Schnittstelle können Sie auch Perspektiven oder Ergebnisse aus Workshops eingeben – wie Sie vorgehen, bestimmen Sie selbst. Durch die Nutzung qualitativer und quantitativer Datenquellen ist so der Datenpool noch breiter angelegt.

Flexibel

Mit OMA gestalten Sie die Befragungsinhalte individuell. Dabei sind nicht nur die Themenfelder und deren Definition veränderbar, Sie können auch die Einstiegsseite und die Skalenbeschriftungen Ihren Wünschen anpassen. Damit folgt OMA dem Prozess und diktiert ihn nicht vor.

Schnell

OMA stellt Ihnen unmittelbar nach dem Abschluss der Befragung automatisierte Ergebnisberichte in einer Wesentlichkeitsmatrix zur Verfügung – und das auf Knopfdruck, für jede definierte Auswertungseinheit.

Fokussiert

​Mit OMA erkennen Sie auf einen Blick, welche Themen besonders relevant sind und wie ähnlich oder unterschiedlich sie durch die Befragungsteilnehmer bewertet werden.